Freiheitsmuseum


Freiheitsmuseum
n
Музей свободы, в Раштатте, экспозиция отражает историю освободительных и демократических движений в Германии, в частности, период буржуазно-демократической революции 1848-1849 гг., в которой баденский г. Раштатт сыграл значительную роль. Восстание в Раштатте, поддержанное жителями города, началось в мае 1849 г. Здесь была сформирована баденско-пфальцская революционная армия (около 30 тыс. человек), в течение 73 дней она сражалась против прусских войск. После поражения участники восстания предстали перед военно-полевым судом, 19 из них были расстреляны. В музее представлены свидетельства революционных событий других регионов Германии. Основан в 1974 г. по инициативе Густава Хайнемана, федерального президента в 1969-1974 гг. Rastatt, schwarz-rot-gold, Märzrevolution, Heinemann Gustav, Corvin-Wiersbitzki Otto Julius Bernhard von

Германия. Лингвострановедческий словарь. 2014.

Смотреть что такое "Freiheitsmuseum" в других словарях:

  • Freiheitsmuseum Rastatt — Eingang der Erinnerungsstätte Die Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegungen in der deutschen Geschichte in Rastatt, kurz Freiheitsmuseum genannt, beschäftigt sich mit den freiheitlich demokratischen Traditionen in Deutschland. Sie wurde am 26 …   Deutsch Wikipedia

  • Dänisches Nationalmuseum — Das Dänische Nationalmuseum Das Dänische Nationalmuseum in Kopenhagen präsentiert die Kulturgeschichte Dänemarks im internationalen Kontext beginnend mit der Vor und Frühgeschichte über das Mittelalter und die Renaissance bis in die Neuzeit.… …   Deutsch Wikipedia

  • Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegungen in der deutschen Geschichte — Eingang der Erinnerungsstätte Die Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegungen in der deutschen Geschichte in Rastatt, kurz Freiheitsmuseum genannt, beschäftigt sich mit den freiheitlich demokratischen Traditionen in Deutschland. Sie wurde am 26 …   Deutsch Wikipedia

  • Kopenhagener Nationalmuseum — Prinzen Palais Das Dänische Nationalmuseum in Kopenhagen präsentiert die Kulturgeschichte Dänemarks im internationalen Kontext beginnend mit der Vor und Frühgeschichte über das Mittelalter und die Renaissance bis in die Neuzeit. Standorte des… …   Deutsch Wikipedia

  • Pietraß — Richard Pietraß (* 11. Juni 1946 in Lichtenstein (Sachsen)) ist ein deutscher Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Veröffentlichungen …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Pietraß — (* 11. Juni 1946 in Lichtenstein (Sachsen)) ist ein deutscher Schriftsteller. Richard Pietraß, 1996 Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Rohrbach bei Sinsheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Sinsheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Pietraß — Pietraß,   Richard, Schriftsteller, * Lichtenstein/Sachsen 11. 6. 1946; 1968 72 Studium der klinischen Psychologie, dann Lektor und Redakteur, seit 1979 als freischaffender Autor in (Ost )Berlin. P. ist v. a. Lyriker; er beherrscht traditionelle… …   Universal-Lexikon